<<  Zurück

Workhack #63: 3 To-Dos

Den ganzen Tag gearbeitet und doch nichts erreicht? – Damit das nicht passiert, gibt es die „3 To-Dos“-Methode. So geht’s: 

1. Suchen Sie auf Ihrer To-Do-Liste die drei Aufgaben mit höchster Priorität aus, also diejenigen, die dringend UND wichtig (in Kombination) sind. 

2. Fragen Sie sich bei der Auswahl: Welche Aufgaben bringen mich weiter, auch wenn ich wirklich nur diese drei erledige und keine anderen? Welche haben ggf. den größten Impact für mein  Leben?

3. Rühren Sie keine anderen To-Dos an, bis die drei Aufgaben erledigt sind.

Tipp: Finden sich mehr als drei Aufgaben mit höchster Priorität auf der Liste, streichen Sie die beiden, die, wenn sie nicht erledigt werden, die mildesten Konsequenzen nach sich ziehen.

Workhacks?

Workhacks sind einfache, aber originelle Methoden, die schnell und direkt eingesetzt werden können. Die Zusammenarbeit und die Arbeitsergebnisse lassen sich dadurch verbessern. In unsere Reihe stellen wir erprobte Workhacks vor, die die Zusammenarbeit nachhaltig verändern.