<<  Zurück

Workhack #35: Chat Roulette

Gerade in Teams, die örtlich getrennt arbeiten, bleiben persönliche Verbindungen oft auf der Strecke. Hier kommt das „Chat Roulette“ ins Spiel: Ein Chatbot sucht jede Woche jeweils zwei Kolleg*innen nach dem Zufallsprinzip aus und matcht sie für eine halbstündige Online-Session, in der sie sich ausdrücklich nicht über Arbeitsthemen austauschen sollen. Im Mittelpunkt stehen stattdessen Fragen, wie:

  • Wie geht es dir?
  • Was beschäftigt dich gerade außerhalb des Jobs?
  • Wo und wie lebst du?
  • Was begeistert dich?
  • Was ist gerade deine größte Challenge?

Auch Buch- und Kochtipps, ein Live-Handwerks-Tutorial oder eine Tour durchs Haus sind möglich. Kurz: Alles, was nichts mit der Arbeit zu tun hat, ist gut!

 

Workhacks?

Workhacks sind einfache, aber originelle Methoden, die schnell und direkt eingesetzt werden können. Die Zusammenarbeit und die Arbeitsergebnisse lassen sich dadurch verbessern. In unsere Reihe stellen wir erprobte Workhacks vor, die die Zusammenarbeit nachhaltig verändern.